Pastoralraum Erusbach-Hallwilersee

Muttertagsgedicht

Mutter sein
Mutter sein, - das heißt vor allen Dingen,
verzichten können und Opfer bringen.
Sorgen müssen in Stunden und Tagen,
Antwort geben auf tausend Fragen.
Mutter sein, - das heißt lieben können
und wie ein Licht für andere brennen,
wie eine Flamme sich selber verzehren,
die Not von anderen Türen wehren.
Mutter sein, - das heißt Gott vertrauen,
heißt immer voll Hoffnung zum Himmel schauen,
in bangen Nächten, in lauten Tagen
für andere beten und nicht verzagen.
Der treuen Frau, die ihr ganzes Leben
als eine Mutter dahingegeben
sei darum gedankt aus Herzensgrunde
an diesem Tag und zu dieser Stunde.
Möge der Segen des Herrn sie geleiten
durch alle Stürme, zu allen Zeiten,
möge die Kraft und die Weisheit von oben,
ihr Gnade geben den Herrn zu loben.
(Autor: unbekannt) gefunden auf www.christliche-gedichte.de

Das Pastoralraumteam wünscht allen Müttern einen fröhlichen und gesegneten Muttertag.


Unsere Adressen

Bettwil
St. Josef

Pater 
Uwe A. Vielhaber 
Telefon 0566679294
e-Mail u.vielhaber@pfarrei-sarmenstorf.ch

Meisterschwanden-Fahrwangen-Seengen
Bruder Klaus

Gemeindeleiterin
Dorothea Wey
Telefon 056 667 14 86
e-Mail dorothea.wey@pfarreibruderklaus.ch

Sarmenstorf
Heilig Kreuz

Pater
Uwe A. Vielhaber
Telefon 056 667 92 94 
e-Mail u.vielhaber@pfarrei-sarmenstorf.ch

Villmergen
St. Peter und Paul

Pastoralraumpfarrer
Hanspeter Menz
Telefon 079 259 24 44
e-Mail hanspeter.menz@pfarrei-villmergen.ch